AD(H)S Therapie

Willkommen auf meiner Seite zur Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

Schön, dass Sie hier sind! Auf meiner Seite finden Sie umfassende Unterstützung und wertvolle Informationen, um ADHS und ADS besser zu verstehen und erfolgreich damit umzugehen. Mein Ziel ist es, Ihnen mit effektiven Therapieansätzen und praktischen Tipps zur Seite zu stehen.

Meine Angebote für Sie

1. Effektive Therapiemöglichkeiten für Jugendliche und Erwachsene

Lernen Sie verschiedene Therapiemethoden kennen, die speziell für Jugendliche und Erwachsene mit ADHS entwickelt wurden. Ich stelle Ihnen bewährte Ansätze vor, die helfen können, Ihren Alltag zu verbessern. Wenn auch Hochsensibilität bei Ihnen oder Ihren Lieben eine Rolle spielt, betrachten wir dies individuell und schauen, wie es sich auf die Therapie auswirken kann.

2. Elterncoaching

Als Eltern stehen Sie oft vor besonderen Herausforderungen, wenn Ihr Kind ADHS hat. Hier biete ich Ihnen liebevolle und spezialisierte Unterstützung. Wir besprechen gemeinsam, wie Sie Ihr Kind am besten begleiten können. Wenn Hochsensibilität ebenfalls ein Thema ist, integrieren wir diese Aspekte in unsere Gespräche, um eine umfassende Beratung zu gewährleisten.

3. Homöopathische Behandlung

Entdecken Sie, wie homöopathische Ansätze Ihnen oder Ihrem Kind auf sanfte und ganzheitliche Weise helfen können. Diese Methoden berücksichtigen die individuelle Konstitution und ergänzen die konventionelle Therapie. Auch hier kann die Rolle von Hochsensibilität einbezogen werden, wenn es relevant für die Behandlung ist.

Gemeinsam zu individuellen Lösungen

Es ist mir wichtig, dass wir zusammen maßgeschneiderte Strategien entwickeln, die Ihre spezifischen Herausforderungen im Umgang mit ADHS, ADS und möglicherweise Hochsensibilität berücksichtigen. Mein Ziel ist es, Ihre Lebensqualität zu verbessern und Sie dabei zu unterstützen, Ihre Stärken zu entfalten.


„AD(H)S ist eine besondere Art zu sein, die sowohl spezifische Herausforderungen als auch besondere Stärken für den Einzelnen und die Gesellschaft birgt.“


ADHS – Herausforderung oder natürliche Variation?

Die Aufmerksamkeitsdefizit- / (Hyperaktivitäts-)störung ADHS wird oft als neurologische Entwicklungsstörung eingestuft, die oft bereits im Kindesalter beginnt und sich durch Aufmerksamkeitsprobleme, Impulsivität und übermäßige Unruhe (äußerlich oder innerlich) auszeichnet.

Aber nicht alle sehen AD(H)S lediglich als Störung an. Stattdessen betrachten heutzutage viele AD(H)S als eine natürliche Variation des menschlichen Denkens und Verhaltens, die in manchen Situationen Herausforderungen, aber auch einzigartige Stärken mit sich bringen kann.

Herausforderungen im Alltag mit ADHS

AD(H)S beruht auf neurobiologischen Unterschieden in der Gehirnfunktion, besonders in Bereichen, die Aufmerksamkeit, Impulsivität und Aktivitätsniveau regulieren. Typische Merkmale sind leichte Ablenkbarkeit, Hyperaktivität und Impulsivität, die den Alltag und die Leistungsfähigkeit beeinflussen können.

Die Symptome variieren stark von Person zu Person und können in verschiedenen Umgebungen unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Insbesondere in schulischen oder beruflichen Kontexten können die Symptome von ADHS herausfordernd sein und spezielle Anpassungen erfordern.

Was unterscheidet ADS von ADHS?

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) und ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung) sind zwei Begriffe, die häufig verwechselt werden, aber unterschiedliche Profile beschreiben:

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung):

ADHS ist ein neurologisches Phänomen, das durch Probleme mit Aufmerksamkeit, Impulsivität und Hyperaktivität gekennzeichnet ist. Es gibt drei Haupttypen von ADHS:

  • Überwiegend unaufmerksamer Typ: Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, leicht ablenkbar, Probleme bei der Aufgabenorganisation.
  • Überwiegend hyperaktiver-impulsiver Typ: Übermäßige Unruhe, impulsives Verhalten, Schwierigkeiten, still zu sitzen.
  • Kombinierter Typ: Kombination aus Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität. Die Symptome von ADHS können die Lebensqualität beeinträchtigen und treten in verschiedenen Lebensbereichen wie Schule, Arbeit und sozialen Interaktionen auf.

ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung):

ADS beschreibt die Symptome der Unaufmerksamkeit ohne signifikante Hyperaktivität oder Impulsivität. Betroffene haben Schwierigkeiten mit Konzentration, sind leicht ablenkbar und kämpfen mit der Organisation und Fertigstellung von Aufgaben. Im Gegensatz zu ADHS fehlen bei ADS auffällige äußere Unruhe oder impulsives Verhalten, jedoch können Betroffene innere Unruhe empfinden.

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass ADS als eine Unterform innerhalb des ADHS-Spektrums betrachtet wird, die vor allem durch Unaufmerksamkeit geprägt ist. Im Vergleich zu ADHS wird ADS oft als weniger belastend empfunden, da Hyperaktivität und Impulsivität entweder fehlen oder nur intern wahrgenommen werden können, im Gegensatz zu den ausgeprägten äußeren Symptomen von ADHS.

Die Sichtweise der Neurodiversitätsforschung

In der Neurodiversitätsforschung betrachten wir die unterschiedlichen Funktionsweisen und Denkstile unseres Gehirns als natürliche und wertvolle Variationen. ADHS wird dabei nicht als Defizit gesehen, sondern als eine der vielen natürlichen Formen menschlicher Gehirnfunktion. Menschen mit ADHS bringen besondere Fähigkeiten und kreative Denkweisen mit, die oft als Stärken gelten – auch wenn sie in traditionellen Umfeldern wie Schule oder Beruf Herausforderungen begegnen.

Statt sich nur auf die Schwierigkeiten zu konzentrieren, geht es darum, Wege zu finden, wie Menschen mit ADHS ihre Stärken gezielt nutzen können. Es ist wichtig, individuelle Strategien zu entwickeln, die ihre Potenziale fördern und gleichzeitig ihre Herausforderungen berücksichtigen.

Diese ganzheitliche Perspektive auf ADHS als Teil der neurologischen Vielfalt hilft uns, die einzigartigen Fähigkeiten und Perspektiven von Menschen mit ADHS zu schätzen und zur Bereicherung unserer Gesellschaft beizutragen.

Besondere Fähigkeiten und Stärker von Menschen mit AD(H)S

AD(H)S kann als Ausdruck der natürlichen Vielfalt menschlicher Gehirnfunktion und Verhaltensweisen angesehen werden.

Viele Menschen mit AD(H)S haben oft besondere Fähigkeiten, darunter:

  1. Kreativität: Sie denken oft außerhalb der Norm und finden ungewöhnliche Lösungen für Probleme.
  2. Energie und Enthusiasmus: Ihre hohe Energie kann zu großer Begeisterung und Motivation führen.
  3. Hyperfokus: Wenn sie besonders interessiert sind, können sie sich intensiv und lange auf eine Aufgabe konzentrieren.
  4. Spontanität: Ihre Impulsivität kann zu aufregenden und spontanen Ideen und Handlungen führen.
  5. Anpassungsfähigkeit: Sie sind oft gut darin, sich schnell an neue Situationen und Umgebungen anzupassen.
  6. Problemlösungsfähigkeiten: Ihr unkonventionelles Denken kann zu innovativen Problemlösungen führen.
  7. Multitasking: Sie können oft mehrere Dinge gleichzeitig erledigen, auch wenn das manchmal chaotisch erscheinen mag.

Homöopathische Behandlung bei ADHS und ADS

Homöopathische Konstitutionsmittel bei ADHS und ADS

In der homöopathischen Behandlung zielt ein Konstitutionsmittel darauf ab, nicht nur Symptome zu lindern, sondern das gesamte individuelle Wesen einer Person zu unterstützen. Bei ADHS berücksichtigt das Konstitutionsmittel die körperlichen, emotionalen und geistigen Merkmale der Person, um das Gleichgewicht im Organismus wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Durch eine detaillierte Anamnese, bei der Persönlichkeit, Lebensgeschichte und spezifische Symptome analysiert werden, wird ein Mittel ausgewählt, das genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Dies hilft, emotionale und verhaltensmäßige Herausforderungen wie Hyperaktivität, Impulsivität und Konzentrationsprobleme zu mildern und die Selbstregulation zu stärken.

Das Besondere an einem Konstitutionsmittel ist, dass es weit über die bloße Symptombehandlung hinausgeht und eine ganzheitliche Unterstützung bietet. Es ergänzt oft andere Therapien, wie Gesprächstherapie oder Medikamente, und fördert langfristige positive Veränderungen in Ihrem Verhalten und Wohlbefinden.

Ganzheitliche AD(H)S Therapie in meiner Praxis

In meiner Praxis biete ich eine ganzheitliche Therapie für Jugendliche und Erwachsene mit ADHS an. Mein Ansatz geht über die alleinige Behandlung der Symptome hinaus, indem ich auch individuelle Stärken fördere und gemeinsam mit Ihnen Bewältigungsstrategien entwickle.

Ich biete persönliche Unterstützung durch Coaching, Therapie und Mitteln der Naturheilkunde an, um das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit meiner Patienten zu verbessern. Ergänzend setze ich auf natürliche Heilmethoden wie einem homöopathischen Konstitutionsmittel, die die Behandlung unterstützen können.

Ein zentraler Teil meiner Arbeit ist die Aufklärung über ADHS, um Vorurteile abzubauen und ein besseres Verständnis für die besonderen Bedürfnisse und Fähigkeiten meiner Patienten zu fördern. ADHS betrachte ich als Teil der neurologischen Vielfalt (Neurodiversität), die neben starkem Leidensdruck auch wertvolle Potenziale birgt.

Besonders bei unbehandeltem ADHS kann der Leidensdruck jedoch noch sehr stark sein, da Betroffene oft Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren, Impulse zu kontrollieren und ihre Handlungen zu organisieren. Dies kann zu Problemen in verschiedenen Lebensbereichen führen, wie zum Beispiel in der Schule, bei der Arbeit oder im sozialen Umfeld.

Meine Therapie zielt darauf ab, individuelle Unterschiede anzuerkennen und maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln, damit meine Patienten ihr volles Potenzial entfalten können. Ich bin überzeugt, dass die einzigartigen Fähigkeiten und Sichtweisen von Menschen mit ADHS unsere Gesellschaft bereichern können, und unterstütze sie dabei, diese zu nutzen.

Ganzheitliche Therapie für Erwachsene

Die ADHS Therapie für Erwachsene ist eine gute Möglichkeit, um besser mit den Herausforderungen umzugehen, die mit ADHS im Erwachsenenalter einhergehen können. Es kann helfen, Strategien zu entwickeln, um sich besser zu organisieren, Aufgaben zu bewältigen und den Alltag effektiver zu managen.

Gerne unterstütze ich Sie mit individuellem Coaching, Ihre Stärken zu entdecken, Strategien zur Bewältigung des Alltags zu entwickeln, damit Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen können. Das ADHS-Coaching kann unterstützend auch neben einer medikamentösen Behandlung eingesetzt und durch eine homöopathische Therapie ergänzt werden.

Spezielles Coaching für Jugendliche

AD(H)S Jugend Coaching bezieht sich auf ein Coachingprogramm, das speziell auf Jugendliche mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (AD(H)S) eingeht. Dieses Coaching zielt darauf ab, den Betroffenen dabei zu helfen, mit den Herausforderungen, die mit AD(H)S verbunden sind, umzugehen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Hierbei unterstütze ich Jugendliche dabei, Techniken zur Selbstorganisation, zum Zeitmanagement, zur Stressbewältigung und Problemlösung zu erlernen. Das ADHS-Coaching kann außerdem helfen, die Kommunikations- und Sozialfähigkeiten zu verbessern sowie Strategien zu entwickeln, um in Schule, Beruf und Alltag erfolgreich zu sein.

Das ADHS Coaching kann als unterstützende Maßnahme auch neben medikamentöser Behandlung eingesetzt werden und durch einer homöopathischen Therapie begleitet werden.


 

Für weitere Fragen schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich gerne an. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter… Kontaktaufnahme

Zurück zur… Startseite


 

Anfahrtszeiten und Erreichbarkeit

Meine Praxis für ADHS-Coaching und Therapie ist gut erreichbar:

  • 5 Minuten: Untereschbach, Immekeppel
  • 10 Minuten: Overath City, Lindlar
  • 15 Minuten: Bensberg, Kürten, Köln Brück, Rösrath
  • 20 Minuten: Bergisch Gladbach, Engelskirchen, Much, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Köln Dellbrück, Odenthal, Köln Neubrück
  • 30 Minuten: Köln City, Leverkusen, Siegburg, Troisdorf, Gummersbach, Wipperfürth und weitere Städte

Deutschlandweite Erreichbarkeit

Meine Heilpraktiker-Praxis bietet deutschlandweit Beratungen im ADHS-Coaching und in der Psychotherapie an – sowohl telefonisch als auch über Online-Plattformen wie Skype oder Zoom. Unabhängig von Ihrem Standort in Deutschland stehe ich Ihnen mit meiner Expertise zur Verfügung.